Zusatzqualifikation Demenzkompetenz im Krankenhaus

Die Zahl der demenziell Erkrankten wird in den kommenden Jahren stetig ansteigen. Im Krankenhaus kann auf diese Menschen oft nur schwer eingegangen werden, weil die Rahmenbedingungen und Abläufe darauf nicht abgestimmt sind.
Mit der Zusatzqualifikation „Demenzkompetenz im Krankenhaus“ bieten wir Pflegekräften die Möglichkeit Kenntnisse, die den Krankenhausalltag für Mitarbeiter und demenziell erkrankte Patienten erleichtern, zu erwerben indem fachliches Verständnis aufgebaut wird.
In dem 5-Tages-Kurs Demenzkompetenz im Krankenhaus wird in einzelnen Modulen unter anderem fachliches Wissen zu Demenzerkrankungen, zur medikamentösen Therapie und zur Kommunikation vermittelt.
Weitere Informationen entnehmen Sie unserem Flyer oder rufen Sie uns einfach an.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Isabell Berger, M.A. 3035 5468
Kristina Greiner, M.Sc. 3035 5498

Weitere Informationen finden Sie hier: flyer_demenzkomp.2019

Zurück zur Übersicht