Zwanzigsiebzehn

Mehr als sechzig Seiten ist er dick, der „Jahresrückblick 2017“, den jetzt die DRK-Schwesternschaft Berlin veröffentlicht hat. Viel ist in den zwölf Monaten des vergangenen Jahres passiert – kleine Veranstaltungen, große Events. Und immer dabei waren Berliner Rotkreuz-Schwestern: als Teilnehmerinnen, Organisatorinnen, Gäste. „Der Jahresrückblick beweist: Unsere Gemeinschaft funktioniert, wir achten die Tradition, leben unsere Werte, verstehen uns als ein modernes Frauennetzwerk“. schreibt Oberin Doreen Fuhr, die Vorsitzende der DRK-Schwesternschaft Berlin, im Vorwort der Broschüre.

PDF "Jahresrückblick 2017" downloaden

Zurück zur Übersicht
Diese Webseite verwendet Cookies
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.