Unterstützen und begleiten

Seit Anfang Oktober ist Christine Franke die Krankenhausseelsorgerin der DRK Kliniken Berlin | Mitte – den Patienten, ihren Angehörigen und allen Mitarbeitern bietet sie professionelle Seelsorge an.
Auch wenn es immer mehr Patienten gibt, die sich der Kirche nicht zugehörig fühlen: Vor allem in existenziellen Krisensituationen suchen sie nach einem tieferen Halt – ohne dabei unbedingt Glauben zu meinen. Ihnen und allen anderen, die Rat und Trost suchen, hilft nun Pfarrerin Franke, eine der erfahrensten Krankenhausseelsorgerinnen der Stadt.

Mit ihr ist die Einrichtung der DRK-Schwesternschaft Berlin nun auch in die Rufbereitschaft der Krankenhausseelsorger im Wedding eingebunden – ein für Berlin einmaliges Modell. Gerade in den Schichten nachts oder am Wochenende hilft die Rufbereitschaft: Die Patienten werden so gut begleitet – und die Pflegenden erfahren Unterstützung, Entlastung und Beistand.

Zurück zur Übersicht
Diese Webseite verwendet Cookies
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.