Auf Sendung

Und wieder war ein Mediziner der DRK Kliniken Berlin Studiogast bei rbb praxis: Dr. Johannes Elias.

Er unterhielt sich mit Moderator Raiko Thal gleich über zwei Dauerthemen – die Grippewelle und über Krankenhauskeime.

Die Einrichtungen der DRK-Schwesternschaft Berlin hatten erst kürzlich das „MRE-Siegel“ bekommen, als erster Berliner Klinikverbund überhaupt. Dieses Siegel würdigt die Bemühungen der DRK Kliniken Berlin für eine bessere Krankenhaushygiene. Im Interview erklärte Dr. Elias die Maßnahmen zur Prävention dieser gefährlichen Keime und was die DRK Kliniken Berlin von anderen Krankenhäusern unterscheidet. Dabei verwies er auf die zwei Institute für Hygiene und Mikrobiologie: Durch dieses Kooperation erhielten die Prävention und Diagnostik besondere Aufmerksamkeit. Und die bekam auch die Sendung – mit einer überraschend hohen Einschaltquote.

Zur Sendung

Zurück zur Übersicht
Diese Webseite verwendet Cookies
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.